CEREC® – abdrucklose Inlays

Teilkronen- und Kronen­versorgung in einer Sitzung

In unserer Praxis kommt ein computergestütztes Verfahren zur direkten Herstellung von Inlays, Kronen, Teilkronen und Veneers zur Anwendung (CEREC® AC Einheit). Dies ermöglicht es uns, keramische Kronen und Brücken in nur einer, etwa neunzigminütigen Sitzung hochpräzise anzufertigen. Abdrücke oder provisorische Kronen sind dadurch nicht mehr nötig. Eine 3D-Kamera vermisst jeden Zahn derart genau, dass wir am Bildschirm eine passgenaue Füllung oder Krone herstellen können. Der Zahnersatz aus Keramik ist nicht nur ästhetisch und allergiefrei, sondern auch vom natürlichen Zahn kaum zu unterscheiden.